Nachrichten

Auswahl
Olaf Lies Feb2010
 

Betriebsratswahlen sind gerade jetzt wichtig

Beschäftigte sollten Mitbestimmung gerade in der Krise nutzen
In der Zeit von März 2010 bis Mai 2010 finden in hunderten Betrieben in der ganzen Region Betriebsratswahlen statt. „Diese Wahlen sind die Chance für eine starke Interessenvertretung der Beschäftigten“, ist der Landtagsabgeordnete Olaf Lies überzeugt. Eine hohe Wahlbeteiligung der Beschäftigten sichere innerbetriebliche Demokratie und fördere auch den unternehmerischen Erfolg des Betriebes. Aus diesem Grund hat die SPD Landtagsfraktion gestern eine entsprechende Entschließung in den Niedersächsischen Landtag eingebracht. D mehr...

 
 

SPD-Forum stellt sich vor: „Wirtschaft, Nachhaltigkeit und Neue Energien“

Ein starker Wirtschaftsstandort Niedersachsen, die langfristige Sicherung von Arbeitsplätzen, Wohlstand und hohe Lebensqualität sind nur mit einem klaren Nein zur Atomkraft möglich. Gleichzeitig müssen die Erneuerbaren Energien noch stärker gefördert werden. Wir brauchen deshalb für unser Land ein umfassendes Energiekonzept mit einem klaren Weg und festen Zielen. Diese sollen im Forum erarbeitet werden. Dabei gilt es, auch die vielen Potenziale Niedersachsen in anderen Bereichen mitzudenken. mehr...

 
| 1 Kommentar
 

Bode ohne Konzept bei GRW Förderung

Wirtschaftsminister spricht von Goldgräberstimmung und wirft Kommunen Versagen vor
In der Plenardebatte in dieser Woche in Hannover ging es wieder um das Thema GRW Förderung (Gemeinschaftsaufgabe zur Förderung der regionalen Wirtschaftsstruktur) für Betriebe in Niedersachsen. Die SPD-Landtagsfraktion hatte einen Entschließungsantrag mit entsprechenden Forderungen eingebracht. „Vom Wirtschaftsminister Bode gab es aber nur Ausflüchte und nicht einen Lösungsansatz, wie man den betroffenen Betrieben helfen will“, berichtet der SPD-Landtagsabgeordnete Olaf Lies. I mehr...

 
 

Kommunen im Oldenburger Land verlieren 67 Mio. Euro bis 2013

Auswirkungen des Wachstumsbeschleunigungsgesetzes sind dramatisch
„Es ist unverantwortlich, dass der Ministerpräsident dem Wachstumsbeschleunigungsgesetz zugestimmt hat“, erklärt der SPD-Landtagsabgeordnete und stv. Landesvorsitzende Olaf Lies. „auf die Kommunen im Oldenburger Land kommen bis 2013 zusätzliche Belastungen in Höhe von 67 Mio. Euro zu.“ Der Abgeordnete aus Friesland legte Zahlen vor, die die Auswirkungen für die nächsten Jahre deutlich machen. Für das Land Niedersachsen bedeutet dies für die Jahre 2010 – 2013 Mindereinnahmen von insgesamt 735 Mio. Eu mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28